Call Now Email Today TEL: +44 1943 609 505

  • English
  • Deutsch
  • 中文
  • العربية
  • Português
  • Polski
  • Nederlands
  • Français
  • Italiano
  • 日本語
  • Türkçe
  • Русский
  • Español

Kompakte Kombiöfen

Spooner Industries bietet einen einzigartigen, kompakten Prallströmtrockner an, der mit Hochleistungs-Infrarot oder – Induktionstechnologien kombiniert werden kann oder mit beiden Technologien kombiniert werden kann.

Die Kombination  von elektrischen Hochleistungssystemen ( Nahes Infrarot oder Induktion ) im Bereich, wo die Lösemittel entfernt werden sollen und Prallströmtrocknung für die Phase der Strichaushärtung, sichert optimale Produktqualität und Aushärtequalität im Vergleich zu traditionellen Prallströmtrocknern.

Kunden mit mehreren Produktionslinien können damit dieselben Produkte mit denselben Farben auf ihren konventionellen Maschinen und auf den  kompakten Produktionslinien produzieren.

Werden  die dem Stand der Technik entsprechenden Bandstabilisierungssysteme von Spooner integriert, ergeben sich noch zustäzliche Vorteile:

  • nur geringe Bandschwingung beim Banddurchlauf durch den kritischen Coater und die elektrischen Hochleistungssysteme ( Nahes IR oder Induktion )- Zonen verbessern die Oberflächenqualität und den Wärmeübergang
  • Höhere Blasluftgeschwindigkeiten und Wärmeübergangsraten in den Konvektionszonen ergeben kürzere Ofenlängen.

Der  kompakte Kombiofen ist sehr vielseitg einbaubar;  vertikal oder horizontal. Zusammen mit seiner kompakten Auslegung  und bei Verwendung von Standardfarben bedeutet das, dass er in vielen verschiedenen Produktionslinien wirkungsvoll eingebaut werden kann.

Elektrische Hochleistungs-IR oder – Induktions-Technologien bieten sehr kurze Reaktionszeiten, so dass optimale Produktionsbedingungen eingehalten werden können. Das  Spooner Prallströmtrocknersystem verwendet die am weitesten entwickelte Regelungssoftware. um sicherzustellen dass die Prallströmtrocknersektionen genau so schnell reagieren wie die Nah-IR / Induktions-Sektionen, so dass alle Kundenforderungen erfüllt werden.

Bereits mit seiner ersten Konzeption wurde der kompakte Kombiofen so ausgelegt, dass die Betriebskosten reduziert werden,  indem effiziente Lampen und Reflektoren verwendet werden, dazu Optimierungssysteme nach dem Stand der Technik und volle Integration mit den Produkten  des  Marktführers  von Oxidisern und Wärmerückgewinnungssystemen.

Um einfache Wartung und Flexibilität zu wahren, enthält das Regelungssystem vorbeugende Wartungs-  und Bahnaufführungs – Software.

Das  PLS-System von Spooner ist so ausgelegt, dass die Startzeit des Ofens  und die Produktion von Produkten minderer Qualität reduziert wird.

Das Spooner PLS System enthält auch Software für die vorbeugende Wartung und wählt automatisch alle Parameter für die Einstellung des kompakten Kombiofens und die Parameter für den Oxidiser, so dass eine nahtlose Integration beider in die Produktionslinier sichergestellt ist. Dadurch wird dieselbe Produktqualität erreicht und Ausschuss wird reduziert, unabhängig von der Bedienmannschaft oder den Produktionsanforderungen. Die Einrichtzeiten, die Eingabezeiten durch den Bediener werden reduziert und eine energieeffiziente Produktion sichergestellt.